Telefon | Poppenbüttel: 040 645 322 72 | Bergstedt: 040 604 56 72

DAS IST UNS WICHTIG

Ein besonderes Anliegen ist es, unsere Patienten mit ihren persönlichen Bedürfnissen, Wünschen und Zielsetzungen in den Mittelpunkt der Behandlung zu stellen. Gleichwohl ist uns ein intensiver Kontakt zu Angehörigen, Ärzten, angrenzenden Berufsgruppen und Institutionen selbstverständlich.

UNSER TEAM

In beiden Praxen betreut sie ein engagiertes und kompetentes Therapeutenteam. Alle Mitarbeiterinnen sind examinierte Ergotherapeuten und verfügen über zahlreiche Zusatzqualifikationen. Regelmäßige Fortbildungen innerhalb und außerhalb der Praxis gewährleisten eine Behandlung nach neuestem Kenntnisstand.

ANKE SCHLEDZ-WALDECK

ist seit 1992 staatlich anerkannte Ergotherapeutin.
Sie gründete 1992 ihre erste Ergotherapiepraxis in Hamburg-Bergstedt und 2006 eine weitere Praxis gemeinsam mit Angela Lein in Hamburg-Poppenbüttel. Langjährige Praxis führte bei Anke Schledz-Waldeck zu einem vielseitigen Fundus an Erfahrung und Wissen.
Anke Schledz-Waldeck ist zertifizierte Bobaththerapeutin für Kinder sowie Sensorische Integrationstherapeutin nach J. Ayres.
Durch Ihre Qualifikation der Händigkeitstestung mit dem Händigkeitsprofil nach Prof. E. Krauss kann sie gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Frau Weiler umfassend informieren, beraten und Testungen durchführen.
Mit dem Attentionertraining, einem Konzentrationstraining für aufmerksamkeitsgestörte Kinder, bietet sie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern ein Gruppentraining zur Verbesserung der verschiedenen Aufmerksamkeitskomponenten an.
Anke Schledz-Waldeck hat über viele Jahre hinweg Erfahrung bei der Behandlung von Kleinkindern und Säuglingen gesammelt. Eine gute und umfassende Beratung der Eltern ist ihr dabei stets ein besonderes Anliegen. Sie legt großen Wert auf die Einbindung der Eltern in die Therapie.
Bei Problemen des Alltags kann sie individuelle, auf den Klienten bezogene Hilfestellung und Unterstützung anbieten.
Zusätzlich ist Anke Schledz-Waldeck seit 2005 zertifizierte Therapeutin der Neurophysiologischen Entwicklungsförderung INPP / NDT.

ANGELA LEIN

hat 1998 ihr Ergotherapie Examen gemacht.
Seit 2014 ist sie Lerntherapeutin mit einem Masterabschluss „integrative Lerntherapie“ der Universität Hamburg.
Sie ist zertifiziere Bobaththerapeutin (Erwachsene) und hat Erfahrungen mit der „CIMT at home“ (constraint induced movement) Methode zur Behandlung von Schlaganfallpatienten.
Durch weitere Fortbildungen, u.a. zu verschiedenen Behandlungsmethoden in der Neurologie, Handtherapie (AfH und DAHT) und zum Hirnleistungstraining nach ICF-Kriterien, verfügt sie über ein breites Spektrum an ergotherapeutischen Behandlungsverfahren im Erwachsenenbereich.
In der Pädiatrie hat Angela Lein langjährige Erfahrung in der Förderung von Kindern mit Störungen der sensorischen Integration, fein-und grafomotorischen Schwierigkeiten, Dyspraxien, Defiziten der auditiven und visuellen Wahrnehmungsverarbeitung sowie Aufmerksamkeits-und Konzentrationsstörungen.
Durch die Doppelqualifikation Ergotherapie und integrative Lerntherapie hat sie besondere Kompetenzen in der Förderung von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche, Dyskalkulie und generalisierten Lern-und Leistungsstörungen.

Praxis Poppenbüttel

Heegbarg 2
22391 Hamburg
040 645 322 72 tel
info@ergotherapie-poppenbuettel.de

Praxis Bergstedt

Wohldorfer Damm 3
22395 Hamburg
040 604 56 72 tel
info@ergotherapie-bergstedt.de

Sie erreichen uns

Am besten telefonisch
Mo. - Fr. von 8.00 - 10.00 Uhr
persönlich, sonst über Anrufbeantworter oder per E-Mail.
nach oben

Sie erreichen uns telefonisch Mo. - Fr. von 8.00 - 10.00 Uhr persönlich, sonst über Anrufbeantworter oder per E-Mail.